Rezept | Nusskronen

Backzeit: 20min

Zutaten

Teig

  • 620 g Weizenmehl
  • 250 ml lauwarme Milch
  • 1 Würfel Germ
  • 100 g Zucker
  • 7 g Salz
  • 1 Ei
  • 100 g weiche Butter

Fülle

  • 150 g Milch
  • 4 EL Zucker
  • 200 g geriebene Haselnüsse

Zuckerglasur

  • 1 Eiklar
  • 150 g Staubzucker

Zubereitung

Die Milch mit allen flüssigen Zutaten und der Germ vermischen, Mehl dazugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig eine halbe Stunde gehen lassen.

Die Nussfülle zubereiten – Milch mit dem Zucker aufkochen und anschließend geriebene Haselnüsse einrühren.

Den Teig dünn ausrollen und die Fülle darauf verteilen. Die linke Hälfte des bestrichenen Teiges bis zur Mitte einschlagen, dann die rechte Hälfte darüberschlagen. Von diesem länglichen Teig jeweils ca. 3-4 cm der Länge nach herunterschneiden. Die einzelnen Teile nochmals 4 Mal ca. 2 cm einschneiden und wie eine Nusskrone aufbiegen. Mit Milch bestreichen und bei 170°C Heißluft im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen.

Für die Zuckerglasur den Staubzucker sieben, mit Eiklar schaumig schlagen und die Nusskronen noch heiß damit bestreichen.

© KernHof 2018 | ZNK Haselnuss KG | Impressum